Skip to main content
Allgemein

BEWEGUNGSPARK BENTFELD

Am Samstag, 02.03.2024, konnte man auf dem Sportplatz neben dem Beachvolleyballfeld wieder einmal sehen, wie in Bentfeld in perfekter Teamarbeit angepackt wurde.
So haben knapp 20 tatkräftige Bentfelder angefangen den in 2023 über LEADER Kleinprojekte geförderten „Bewegungspark Bentfeld“ aufzubauen. Bei besten Wetter wurden eine Calisthenics Anlage, eine Schaukel und ein Schwebebalken installiert!
Die Pfosten wurden ca. 80 cm in den Boden gearbeitet. Sie sind aktuell aber nur mit Kies befüllt. Das rot-weiße Flatterband um die Fläche herum macht es deutlich: „Nur gucken, aber nicht anfassen!“ ist das Motto!
Der Bewegungspark ist aktuell noch eine Baustelle und darf nicht betreten werden! In der kommenden Woche werden die Pfosten einbetoniert. Wenn der ausgehärtet ist, wird ein spezieller Fallschutz verteilt und spätestens dann ist Bentfeld um eine Attraktion reicher.
Wir werden natürlich berichten, wenn die Geräte freigegeben sind! Der Sportverein bedankt sich bei allen fleißigen Helfern und Unterstützern!