AllgemeinSportabzeichen

Sportabzeichen Schwimmen in Delbrück

By 13. Oktober 2020No Comments

In Delbrück werden Termine zur Abzeichen Abahme / Verlängerung des Schwimmnachweises angeboten. Man muss sich anmelden!
Unten findet ihr die Termine sowie max. Teilnehmerzahlen  und den Text des  zu befolgenden Hygienekonzeptes.

„Um Wartezeiten im Eingangs- und Beckenbereich zu vermeiden 
ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. 
Interessierte Schwimmer senden hierzu bitte eine Nachricht (WhatsApp) mit Namen, Vorname, Wunschdatum mit Uhrzeit sowie die geplante Schwimmdistanz an U. Pannenberg 0162-704 6957.“

Konzept zur Durchführung des Sportabzeichen-Schwimmens
Es werden folgende öffentliche Sondertermine angeboten:

Samstag, 17.10.2020
09:00 Uhr          15 Teilnehmer Sportabzeichen (= Anzahl zu vergebende Schlüssel)
10:00 Uhr          10 Teilnehmer Sportabzeichen
11:00 Uhr          10 Teilnehmer Sportabzeichen

Montag, 19.10.2020 (DLRG hat die Zeit freigegeben)
17:00 Uhr          20 Teilnehmer Sportabzeichen
18:00 Uhr          20 Teilnehmer Sportabzeichen

Samstag, 31.10.2020
09:00 Uhr          15 Teilnehmer Sportabzeichen
10:00 Uhr          10 Teilnehmer Sportabzeichen
11:00 Uhr          10 Teilnehmer Sportabzeichen

Montag, 02.11.2020 (DLRG hat die Zeit freigegeben)
17:00 Uhr          20 Teilnehmer Sportabzeichen
18:00 Uhr          20 Teilnehmer Sportabzeichen

Samstag, 14.11.2020
09:00 Uhr          15 Teilnehmer Sportabzeichen
10:00 Uhr          10 Teilnehmer Sportabzeichen
11:00 Uhr          10 Teilnehmer Sportabzeichen

Samstag, 28.11.2020
09:00 Uhr          15 Teilnehmer Sportabzeichen
10:00 Uhr          10 Teilnehmer Sportabzeichen
11:00 Uhr          10 Teilnehmer Sportabzeichen

Samstag, 12.12.2020
09:00 Uhr          15 Teilnehmer Sportabzeichen
10:00 Uhr          10 Teilnehmer Sportabzeichen
11:00 Uhr          10 Teilnehmer Sportabzeichen

Basis ist das heute bestehende Konzept des Hallenbades;
Eine Person des SSV regelt im Eingangsbereich des Bades den Zutritt. Falls jemand im Bereich des Beckens etwas warten muss kümmern sich die Zeitnehmer um entsprechenden Abstand der Personen;
Die Person im Eingangsbereich führt eine zeitgenaue Kontaktdaten- und Anwesenheitsliste für die SSV-Schwimmer;
Die Einhaltung der Besucherobergrenze setzt im Zweifel der anwesende Bademeister durch (Hausrecht);
Die beim regulären Schwimmbetrieb angebotene Kreisstrecke (zwei Bahnen) wird als zwei getrennte Bahnen von jeweils nur einem Schwimmer verwendet. Dadurch wird Kontakt oder „Überholen“ vermieden; es sind also jeweils max. 2 Personen des SSV auf zwei getrennten Bahnen im Wasser; ein Umbau des Bahnaufbaus ist vorher und nachher nicht notwendig;
Der Start(sprung) erfolgt jeweils auf der zugewiesenen Bahn, das Verlassen des Beckens erfolgt nur, wenn kein weiterer Schwimmer in direkter Nähe ist;
Für jede der beiden Bahnen steht ein eigener Zeitnehmer zur Verfügung, der mit seinen eigenen Utensilien (Stoppuhr, Zettel, Stift, …) arbeitet. Diese werden untereinander nicht ausgetauscht;
Ein Rettungsschwimmer wird durch den SSV gestellt (wie sonst auch);
Die Personen am Rand (Zeitnehmer, Rettungsschwimmer, wartende Sportler) tragen durchgehend Mundschutz;
Schwimmer, die fertig sind, werden zum Verlassen des Bades aufgefordert, um Platz für nachfolgende Sportler zu machen.
Ihr findet weitere Infos unter <Sportabzeichen>. Öffentliche Termine bieten wir nicht mehr an. Schwimmstatus: In der Ergebnisdatei Jahreszahl kleiner als 2021.

Fragen bitte per Mail an juergen.koralewicz -at- rw-bentfeld.de.