Katharinenlauf

16. Katharinenlauf

By 19. September 2014 Juni 18th, 2017 No Comments

16. Katharinenlauf trotz(t) Unwetter

Dem Aufruf zum 16. Katharinenlauf sind insgesamt 360 Sportler gefolgt.
38 Schüler starteten über 900 m ihre Runde. Kinder bis zur 4. Klasse und 5./6. Klasse gingen an den Start. Hier war die Wetterwelt noch in Ordnung und die Kinder kamen trocken ins Ziel!

Bei den Bambinis bis 4. Klasse siegten:
Mädchen
1.Platz: Lea Albers aus Warburg
2. Platz: Emma Kößmeier von der Grundschule Boke
3. Platz: Angelika Kordes von der Mariengrundschule

Jungen:
1.Platz: Leander Niesmann der Grundschule Boke
2.Platz: Luca Beine Grundschule Sudhagen
3.Platz: Levin Mathias der Johannes Grundschule

Bei den Schülern 5./6. Klasse sicherten sich bei den Jungen die Plätze 1 – 3:
1.Platz: Jonas Nehlert der Gesamtschule Delbrück
2.Platz: Niko Wöstefeld der Sekundarschule Höxter
3.Platz: Luis Langer der Gesamtschule Delbrück

Bei den Mädchen belegten die ersten 3 Plätze:
1.Platz: Svenja Mönning, Gymnasiums Delbrück
2.Platz: Miriam Hils, Gymnasium Delbrück
3.Platz: Lenja Pettes, Lise Meitner Realschule

Dann kam das große Unwetter und die Laufleitung entschied, dass alle Läufer aus Sicherheitsgründen nur auf die 5 km Strecke gestartet werden, da der Start verzögert war und ein weiteres Gewitter aufzog! Die gemeldeten 10km Läufer werden ihre Zeiten für den Hochstiftcup hochgerechnet bekommen!
Die ersten drei Plätze des 5 km Laufes gingen an:
W
1. Platz: Albrecht, Maria Non-Stop-Ultra 19:28
2. Platz: Esken, Charlotte LC Paderborn 20:50
3. Platz: Kraft, Larissa Delbrück 20:53

M:
1. Platz: Brand, Michael Non-Stop-Ultra Brakel 16:20
2. Platz: Buckley, Andrew Richmond and Zetland Harriers 16:49
3. Platz: Wagemann, LC Paderborn 16:58
Larissa Kraft erzielte den Titel der schnellsten Delbrückerin in diesem Jahr.
Schnellster Delbrücker Läufer ist: Jan Austerschmidt
Sie bekamen den „Haus Nolte Wanderpokal“.

Der Verein bedankt sich bei der Bäckerei Austerschmidt für die Kuchenspende und bei allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.