Katharinenlauf

14. Katharinenlauf

By 14. September 2012 Juni 18th, 2017 No Comments

14. Delbrücker Katharinenlauf

Insgesamt gingen 481 Aktive bei der 14. Auflage des Delbrücker Katharinenlaufes an den Start.

In allen angebotenen Wettbewerben, dem 10-km Lauf, dem 5-km FUN-Lauf und dem IKK Schüler/innenlauf waren die Organisatoren vom SV Rot-Weiß Bentfeld über die Beteiligung hoch erfreut.

Der 800m Schülerlauf war auch in diesem Jahr wieder gut besucht. In zwei Läufen starteten erst die Schüler der Klassen 5 und 6 und kurz darauf die Schüler der Klassen 1 bis 4.

Insgesamt gingen 76 Kinder hochmotiviert auf die Strecke. Unterstützt wurde dieser Lauf von der IKK. Jeweils die ersten drei Jungen und Mädchen der beiden Läufe konnten sich über ein Präsent freuen. Alle Teilnehmer wurden mit einer Urkunde und einer Medaille für ihren Lauf belohnt.

1. Sieger Jungen bis Klasse 4:

Tom Bens,Michaelschule

2. Sieger Jungen bis Klasse 4:

Jonas Nehlert, Marienschule

3. Sieger Jungen bis Klasse 4:

Timo Wulf, Marienschule

1. Sieger Mädchen bis Klasse 4:

Miriam Hils, Marienschule

2. Sieger Mädchen bis Klasse 4:

Anna Klaus, Grundschule Boke

3. Sieger Mädchen bis Klasse 4:

Ilona Holz, Marienschule

 

1. Sieger Jungen Klasse 5+6:

Johannes Hermelingmeier, Gymnasium Delbrück

2. Sieger Jungen Klasse 5+6:

David Hermelingmeier, Gymnasium Delbrück

3. Sieger Jungen Klasse 5+6:

Luis Merschmann, Realschule Delbrück

1. Sieger Mädchen Klasse 5+6:

Johanna Kerstin, Gymnasium Delbrück

2. Sieger Mädchen Klasse 5+6:

Isabelle Scheller Gymnasium Delbrück

3. Sieger Mädchen Klasse 5+6:

Malena Niesmann, Gymnasium Delbrück

Auch der 5km FUN-Lauf wurde in diesem Jahr mit 117 Läufern wieder gut angenommen!

Den ersten Platz sicherte sich Vladislav Heints vom

TSV Schloß Neuhaus in 17:48 Minuten.

Auf Platz 2 kam Daniel Alfermann vom Team Padersonne in 19:07 Min.

und den 3. Platz sicherte sich Detlef Mersch aus Hövelhof in 19:15 Min

Bei den Frauen siegte Elke Wolf 22:16 Min.

Den zweiten Platz belegte Jana Geletneky vom LT Lieth Paderborn in 23:24 Min.

Dritte wurde die erst 11 jährige Malin Bokel vom TV Paderborn in 24:14 Min

Beim 10km Lauf starteten 288 Läufer .

Gesamtsieger war in diesem Lauf Tobias Riesel vom TUS Vinsebeck in 34:35 Min. Schnellste Frau war Elfie Hüther vom VfB Salzkotten in 41:43 Min.

Bei angenehmem Laufwetter gingen die Schüler und alle anderen Läufer an den Start

Bei Kuchen von Austerschmidt und einer Tasse Kaffee oder einer Grillwurst und einem kühlen Getränk konnte man die Zeit vor, während und nach den Läufen genießen.

Der SV Rot Weiß Bentfeld freut sich, auch im nächsten Jahr wieder auf viele Teilnehmer bei seinen Läufen, dem Bentfelder Abendlauf und dem Delbrücker Katharinenlauf!

Eine Geschichte am Rande:

Josef Vockel, gemeldet für 10km und startend in der Altersklasse M80 erreichte nach 36:51 Minuten das Ziel! Jeder staunte über die Zeit, doch die Auflösung war einfach: Josef Vockel war einfach beim falschen Lauf gestartete und nur 5 km gelaufen! Kein Problem für das Team des SV Rot-Weiß Bentfeld! Schnell wurde er in die richtige Liste einsortiert!

 

Ergebnisse :

10km Lauf:

Gesamtteilnehmerzahl: 288 Läufer

Gesamtsieger:

Tobias Riesel vom TUS Vinsebeck in 34:35 Minuten

Schnellste Frau:

Elfie Hüther vom VfB Salzkotten in 41:43 Minuten

Schnellster Delbrücker Mann:

Henning Austerschmidt von Delbrück läuft in 34:46

Schnellste Delbrücker Frau:

Elfie Hüther vom VfB Salzkotten in 41:43 Minuten, die in Delbrück-Bentfeld wohnt

5km Lauf (Hinweis: ohne Altersklassenwertung)

Gesamtteilnehmerzahl: 117 Läufer

Gesamtsieger:

Vladislav Heints vom TSV Schloß-Neuhaus in 0:17:48 Minuten.

Schnellste Frau:

Elke Wolf vom SCC Scharmede in 22:16 Minuten